AZV

Dem Abwasserzweckverband Lungwitztal-Steegenwiesen (AZV) obliegt die Pflichtaufgabe der Entsorgung von Abwasser für rund 114.000 Einwohnern in 18 Städten und Gemeinden der Landkreise Zwickau und Erzgebirgskreis.

Zur Erfüllung dieser Pflichtaufgabe hat der AZV im Jahr 1997 die WAD GmbH gegründet und entsprechend beauftragt. Beim AZV verbliebene Aufgaben sind z.B. die Vor- und Nachbereitung von Sitzungen der Verbandsversammlung sowie alle Angelegenheiten im Zusammenhang mit dem Anschluss- und Benutzungszwang.

Hauptorgan des AZV ist die Verbandsversammlung, welche durch die gesetzlichen Vertreter der 18 Verbandsmitglieder gebildet wird:

 

 

Verbandsvorsitzender ist seit dem 03.07.2020 Daniel Röthig, Bürgermeister der Gemeinde Callenberg. Er tritt die Nachfolge von Dr. Peter Dresler, Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Glauchau, an.

Den Termin für die nächste öffentliche Verbandsversammlung finden Sie hier.

Weitere Informationen:

Auslegungen
An dieser Stelle werden Haushaltspläne während der Auslegungsfristen veröffentlicht.
Datenschutz
Satzung
Die aktuellen Satzungen des AZV können Sie hier herunterladen.
Bekanntgaben
zurück zu Startseite

Öffnungszeiten

Di 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Do 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 15:30 Uhr
Fr 09:00 - 12:00 Uhr
Tel. 03763 / 7897-0

Notfall / Störung:

Bei Notfällen oder Störungen erreichen Sie uns unter
Tel. 0172 / 357 86 36
Logo AZV